Kickboxen für Kinder

Kickboxen ist eine moderne Kampfsportart, die in den siebziger Jahren in den USA aus traditionellen Kampfsportarten, wie Taekwon-Do, Karate usw. in Verbindung mit Boxtechniken entwickelt wurde. Beim Kickboxen wird nach strengen Regeln mit Hand- und Fußtechniken gekämpft. Um Verletzungen zu vermeiden und vorzubeugen wird eine spezielle Schutzausrüstung getragen, die u. a. aus Boxhandschuhen besteht, die den neuesten Sicherheitsstandards entsprechen sollten.

 

Kickboxen ist nicht nur ein Leistungssport, sondern vielmehr auch ein Breitensport, der von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beiderlei Geschlechts, als Fitnesssport betrieben wird. Körperliche Voraussetzungen werden nicht benötigt, sondern durch das Training erarbeitet und erlangt.

 

Geschult werden neben Hand- und Fußtechniken, Angriffs- und Verteidigungstechniken, Fallschule, Selbstverteidigungstechniken,  auch Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, Reaktion, Schnelligkeit, Gelenkigkeit und Disziplin sowie der sportlich faire Umgang mit den Trainingskameraden/innen. Aggressionen werden beim Training abgebaut und das Selbstbewusstsein gesteigert.

...Kickboxen ist zudem eine wirksame Methode zur Selbstverteidigung!

Trainiert wird nicht nur mit dem/der Trainingspartner/in, sondern auch an Geräten wie: Sandsäcken, Boxbirnen, Pratzen, die für ein Erfolg versprechendes Training vorhanden sein müssen und selbstverständlich in unserem professionell eingerichteten Sportclub in ausreichendem Maße unseren Kampfsportlern/innen zur Verfügung stehen.

Um auch der Nachfrage der "kleinen Kampfsportbegeisterten" gerecht zu werden, haben wir immer schon Kurse für Kinder ab 6 Jahre im Angebot. Das Training, das anfangs spielerisch aufgebaut wird, ermöglicht es schon in diesem Alter mit dem Kickboxen zu beginnen. Dabei muss immer wieder betont werden, dass es nicht unser Ziel ist "kleine Schläger/innen heranzuzüchten", sondern disziplinierte, selbstbewusste und aufgeschlossene Kinder, die durch den Sport in vielen Lebenssituationen anderen Kindern überlegen sind. Trainiert wird Anfangs das Semikontakt-Kickboxen bei dem es darum geht als Erster/e einen Treffer mit leichtem, kontrolliertem Kontakt beim Partner/in anzubringen. Aber auch für die Kleinen gilt wie für die Größeren: Erst einmal muss der gesamte Körper ertüchtigt werden.

 

Unsere “Kleinen“ können sich ihren Leistungsstand bei Prüfungen bestätigen lassen. Die Prüfungen werden in fünf Schülergrade (gelbe, orange, grüne, blaue, braune - Gürtelfarbe) und anschließend in Dan- oder Meistergrade (schwarzer Gürtel) unterteilt.

 

Selbstverständlich bieten wir am Anfang ein unverbindliches und kostenloses Probetraining an! Die Anfänger/innen werden sofort in die Kindergruppe integriert und können so jederzeit mit dem Kampfsport beginnen.

 

In der heutigen Zeit sind leider viele Kinder nicht mehr in der Lage sich länger zu Konzentrieren, es gibt Kinder mit ADHS, Kinder mit den unterschiedlichsten gesundheitsbedingten  Schwächen, Mobbing, familiäre Hintergründe und so vieles mehr... Als Trainer, der auch mit den Eltern Kontakt hat und haben sollte, weiß man natürlich einiges von diesen Hintergründen, Vorgeschichten, Schwächen oder Ähnlichem, dass auf den kleinen Kinderschultern ruht. Deshalb kann auch kein Training einfach nur zielorientiert durchgeführt werden, sondern es wird versucht auch auf einzelne Kinder einzugehen und das Training an die jeweils anwesenden Kids mit viel Einfühlungsvermögen anzupassen. Bei solch einer Aufgabe kann man es natürlich leider nicht jedem Kind immer gerecht machen. Deshalb haben wir bei uns auch noch eine 2. Kindergruppe (Kinder Fortgeschrittene), die den Kindern, die bereit sind konzentrierter mitzumachen ein schnelleres vorankommen im Sport zu ermöglichen.

 

Unsere langjährige Erfahrung, sowie die vielen von unseren Sportlern und Sportlerinnen erkämpften Titel im Semi-, Leicht- und Vollkontakt- Kickboxen sprechen zudem für uns!

 

Trainingszeiten Kinder ab 6 Jahre:

(hier seid ihr auch als absolute Anfänger / innen immer willkommen!)

Di + Do 16:45 - 17:45 Uhr

 

Trainingszeiten “Kinder Fortgeschrittene“

 

Mo + Mi 16:45 - 17:45 Uhr

 

Trainer:

Das Training leitet Detlef Kleffmann 7. Dan Kickboxen, 1. Dan Taekwon-Do, der seit über 30 Jahren Erfahrung im Kindertraining hat und selbst nie vergessen hat auch mal ein Kind gewesen zu sein…