Selbstverteidigung

Eltern-Kind Selbstverteidigungskurse für Kinder zwischen 6-10 Jahre

Ziel des Kurses:
Das von Detlef Kleffmann, dem Leiter und Cheftrainer des Budo Sport Club Paderborn, entwickelte Konzept des Kurses zielt auf ein gemeinsames Üben und Trainieren der Kinder mit ihren Eltern hin.
Durch das gemeinsame Praktizieren von Übungen zur Selbstbehauptung und das Erlernen und Anwenden von einfachen effektiven Selbstverteidigungstechniken der Kinder mit ihren Eltern, soll die Selbstsicherheit der Kinder gefördert werden. Die Eltern sollen nach dem Kurs in der Lage sein, mit ihren Kindern, anhand des Kursprogramms die Übungen und Techniken auch später zu Hause weiter üben zu können.

Kursdauer:
Der Grundkurs läuft über 2 x 2 Stunden. Die Kurszeiten werden in der Regel jeweils auf zwei aufeinander folgende Samstage gelegt.

Aufbau des Kurses:
- die Teilnehmer/innen stellen sich kurz vor
- Konfliktbewältigung / welche Situationen habt
ihr schon erlebt? (wer möchte, darf erzählen)
- was ist Notwehr?


Selbstbehauptung:
- das Fördern der eigenen Selbstsicherheit
- die Körpersprache / das eigene Auftreten

Selbstverteidigungstechniken:
- die Grundhaltung
- Reaktionsübungen
- Ausweichtechniken
- Abwehrtechniken
- Kontertechniken / Schläge
- Kontertechniken / Tritte

Zum Abschluss erhält jedes Kind eine Teilnehmerurkunde!

Bitte bequemes Sportzeug (Sporthose u. T-Shirt genügen ) mitbringen.


Geleitet werden die Kurse von Detlef Kleffmann 7. Dan.


*** Die Kurse finden aus zeitlichen Gründen momentan nur mit kleineren Gruppen nach Vereinbarung statt!***


Unsere Empfehlung: Kommt einfach zu unseren Kampfsportkursen, die ebenfalls verschiedene Aspekte der Selbstverteidigung beinhalten.